Schoko-Dattel-Creme – veganer & zuckerfreier Brotaufstrich

10. Oktober 2017
Schoko-Dattel-Creme – veganer & zuckerfreier Brotaufstrich

Wer liebt keine Schokocreme, hab ich recht? Meine liebste Schokocreme war immer Samba. Für mich tausend mal besser als Nutella. Aber gut, darüber kann man sich streiten.

Es gibt auch tolle vegane Schokocremes, aber erstens sind die meistens ziemlich teuer und zweitens sind sie auch nicht wirklich gesund.

Hier habe ich ein gesundes und einfaches Rezept für euch. Eine leckere Schokocreme mit Datteln und ein bisschen Kokos. Ich hoffe, es gefällt euch. Lasst es mich wissen, wenn ihr das Rezept ausprobiert!

vegan-zuckerfrei

Schoko-Dattel-Creme – veganer & zuckerfreier Brotaufstrich

drucken
Portionen: 1 kleines Glas

Zutaten

14 (ca. 150g ) Datteln*

100 ml Wasser

3 TL Kokosöl

5 TL Kakaopulver

25 g Kokosflocken

25 g gemahlene Mandeln

Zubereitung

  1. Die Datteln mit dem Wasser und dem Kokosöl in einem Mixer oder Pürierstab zu einer klebrigen Masse mixen.
  2. Alle anderen Zutaten mit einem Löffel untermischen. Damit eine glatte Creme entsteht jetzt noch mal alles pürieren. Die Creme am besten im Kühlschrank lagern.

Einfach, oder?

Notizen

* Meine liebste Dattelsorte ist Hayani. Die sind sehr dunkel und sind von außen sehr glatt und innen sehr klebrig. Wenn du sie mal ausprobieren möchtest, würde ich beim türkischen Supermarkt vorbei gucken, da ist die Wahrscheinlichkeit, sie zu finden meiner Erfahrung nach am höchsten.

vegan-zuckerfrei

ähnliche Beiträge

Schreib ein Kommentar